Alle Beiträge von Verwalter

Wanderung zum 3. Advent ab Weiskirchen zum „Forellenhof“ Waldhölzbach

Eine Wanderung durch den schönen Hochwald!

Wanderung zum 3. Advent

Treffpunkt und Start zur Wanderung am 3. Advent  ist um 13.30 Uhr am Samstag, 12. Dezember, an der Minigolfanlage Weiskirchen. Gewandert wird durch den Wald bis zum Forellenhof in Waldhölzbach, wo wir eine kleine Rast bei Kaffee und Kuchen einlegen werden. Bitte feste Schuhe bzw. Wanderschuhe tragen und an Rucksackverpflegung denken! Wanderführer Winfried Weyand wird diese Wanderung führen.  Die Teilnahmegebühr beträgt 2,50 €. Zehnerkarten  bzw. Jahreskarte sind bei der Hochwald-Touristik bzw. an der Minigolfanlage Weiskirchen erhältlich.

Ausflug in den Wildpark und Wanderpark

Den letzten Sonntag nutzten wieder viele Menschen aus nah undDSCF6305-klein  fern, um den Wild- und Wanderpark Rappweiler zu besuchen. Die Gäste kamen aus dem ganzen Saarland. Saarlouis, Homburg, St. Wendel, Völklingen und St. Ingbert waren vertreten. Am weitesten angereist war eine Familie aus Worms. Die meisten Besucher stammten aus dem Landkreis Merzig-Wadern. Die Tiere bedanken sich bei allen Besuchern, auch für die Spenden, die die Gäste im Wild- und Wanderpark hinterlassen haben.

DSCF6353kleinDas Wetter war natürlich wieder hervoragend und lud zum verweilen im Wild und Wanderpark in Weiskirchen ein. Wer gerne fotografiert, wurde auch nicht enttäuscht. Unsere putzigen Nasenbären gaben am Sonntag wieder ganz besondere Motive ab.

Eine dringende Bitte an die Gäste: Die Tiere erhalten bedarfsgerechtes Futter. Es tut ihnen absolut nicht gut, wenn Sie mit Keksen und dergleichen gefüttert werden.

Indian Summer Weiskirchen

Indian Summer Weiskirchen

Um sich im Herbst bunte, malerische Wälder anzusehen, muss man nicht erst nach Neuengland reisen. Eine Herbstwanderung im Wildpark Rappweiler in Weiskirchen reicht aus, um den Indian Summer in Ruhe auf sich wirken zu lassen.

  • malerische Landschaft
  • herbstliche Farben
  • fantastische Fotomotive

Erlebe den Indian Summer Weiskirchen im Hochwald!